„Ich habe mich lange um die Kinder und das Haus gekümmert.“ – Zugewinnausgleich

„Ich habe mich lange um die Kinder und das Haus gekümmert.“ – Zugewinnausgleich

Egal, wie Sie während der Ehe gelebt und gearbeitet haben, wer mehr verdient hat oder wer mehr zu Hause gemacht hat, etc. – als Ehepaar, das keinen Ehevertrag geschlossen hat, leben Sie im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Das bedeutet, alle Vermögenswerte, Guthaben, Immobilien, etc., die Sie mit in die Ehe gebracht oder während der Ehe…

Mehr

„Und was wird jetzt mit meiner Rente?“ – Versorgungsausgleich

„Und was wird jetzt mit meiner Rente?“ – Versorgungsausgleich

Als Eheleute erwerben Sie während der Ehedauer Rentenanwartschaften, weil Sie z.B. in in die gesetzlichen oder privaten Rentensysteme eingezahlt haben. Sehr ungleich kann allerdings die Höhe der erworbenen Anwartschaften ausfallen, weil Unterschiede beim Verdienst bestanden oder bei den anrechenbaren Jahren, weil z.B. zeitweise die Kinder betreut wurden. Der Versorgungsausgleich sorgt im Rahmen einer Scheidung dafür,…

Mehr