„Es geht einfach nicht mehr!“ – Scheidung

„Es geht einfach nicht mehr!“ – Scheidung

„Ich habe wirklich alles versucht, aber es geht einfach nicht mehr!“, ist ein Satz, den ich immer wieder höre – manchmal laut und abgeklärt, manchmal mit einem Unterton von Versagen und Verzweiflung. Der Scheidung kommt emotional und rechtlich eine „große Bedeutung“ zu. Der formelle Schlusspunkt Ihrer Ehe hat weitreichende Folgen für Ihr weiteres Leben, das…

Mehr

„Wen die Kinder sehen, entscheide ich!“ – Umgangsrecht

„Wen die Kinder sehen, entscheide ich!“ – Umgangsrecht

Als wären Trennung und Scheidung nicht schon genug, ist in dieser herausfordernden, oft belastenden Situation der Umgang mit gemeinsamen Kindern sehr sensibel und besonnen im Interesse ihrer Kinder zu regeln. Ebenso wichtig wie das Recht, für Ihre Kinder zu sorgen, ist der persönliche Umgang mit Ihren Kindern, wenn diese nicht bei Ihnen leben oder diese…

Mehr

„Für unsere Kinder will ich die Entscheidungen treffen!“ – Sorgerecht

„Für unsere Kinder will ich die Entscheidungen treffen!“ – Sorgerecht

Die elterliche Sorge umfasst das Recht und die Pflicht, grundlegende Entscheidungen über Ihre minderjährigen Kinder zu treffen wie z.B. ihren Lebensmittelpunkt (Aufenthaltsbestimmungsrecht) oder die Gesundheitsfürsorge. Hier geht es um das Wichtigste überhaupt – Ihre Kinder! Entsprechend konfliktreich geht es in diesem Gebiet des Familienrechts zu, weil neben den juristischen Feinheiten die Emotionen eine große Rolle…

Mehr